Statistikmodule

Das Programm bietet dem Apotheker eine Reihe von Auswertungsmöglichkeiten, die ihm einen genauen Überblick über den Umfang der HoKo-Aktivitäten erlaubt. Dazu zählen die Übersicht der hergestellten Komplexmittel und der Einsatz der Einzelmittel. Über den Verbrauch der eingesetzten Mittel kann ermittelt werden, ob sich der Einkauf von größeren Gebinden bestimmter Einzelmitteln lohnt, was zu einer Verbesserung der Ertragslage führt. So lässt sich dann auch schnell ersehen, ob der Einkauf von Glasflaschen oder Pumpzerstäubern weiterhin im kleinen Umfang sinnvoll ist oder ob ein Bezug von größeren Mengen über den Apothekenbedarf-Lieferanten wirtschaftlich nicht besser ist.